MBA Systems Engineering / Projektmanagement

Lebenslanges Lernen? Wahrlich kein Fremdwort für mich. Ja, das geht tatsächlich, mit einer Lehre das Berufsleben beginnen, anschließend eine Fachschulausbildung, eine Weile im Ausland verbringen, das Abitur nachmachen, das erste Studium mit 36 J. erfolgreich absolvieren und 10 Jahre danach noch ein Studium bewältigen. In jedem meiner Berufe habe ich mit Freude und Engagement gearbeitet. Vielleicht ist nicht alles in einer heute üblichen "richtigen" Reihenfolge gelaufen, für mich war diese Art mir Wissen anzueignen gut.

Mit dreißig Jahren Berufserfahrung und frischem Wissen habe ich das berufsbegleitende MBA-Studium Systemsmanagement (Baytech, FH Landshut) erfolgreich mit meiner Masterarbeit abgeschlossen. Wir qualifizierten uns drei Semester lang, jeden Freitag und Samstag, in den Bereichen Systems Engineering, Projektmanagement, Unternehmensführung, Personal und Führung, Systemtechnik, Prozesssimulation, Marketing, Managementsysteme, Recht, Internet und Logistik in Projekten sowie Soziale Kompetenz.